Wolfe Waves Autolines Prediction ULTRA Indikator Version 2.0

25,21  / Monat

Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Der Indikator Wolfe Waves Autolines Prediction ULTRA V2 zeigt die bekannten Wolfe Wellen Muster auf. Die Regeln der bekannten Wolfe Wellen stammen von www.wolfewave.com.

Um diesen Indikator nach Erwerb nutzen zu können, ist ein nicht gesperrtes Nutzerkonto auf TradingView* notwendig. Innerhalb von 24 Stunden nach der Bezahlung wird der Indikator, dem im Bestellprozess einzugebenen TradingView-Benutzernamen, für die bestellte Periode freigeschaltet.

Der Indikator Wolfe Waves Autolines Prediction ULTRA V2 in Aktion:

Beispielbild, wie der Indikator auf dem Chart die Wolfe Wellen Muster zeigt
Beispiel einer Wolfe Welle vom Indikator eingezeichnet.

 

Die drei Linien über der Wolfe Welle zeigen Fibonacci Extensions auf, wo üblicherweise der Abprall in die Gegenrichtung erfolgt:

  • gelb: 1.272
  • rot: 1.382
  • grün: 1.618

Beim Einzeichnen des Musters entsteht manchmal das Problem, dass zu viele Linien eingezeichnet werden. Grund hierfür ist die TradingView Plattform selbst. Damit der Server von TradingView nicht kollabiert, werden maximal 50-55 Linien/Labels pro Indikator erlaubt.

Um dieses Problem zu umgehen, bietet der Indikator zwei Möglichkeiten in den Einstellungen an. Die Einstellungen des Indikators kann man oben links hinter dem Indikator Namen öffnen:

Für die Einstellungen, das zweite Symbol anklicken

Nach dem Öffnen der Einstellungen erscheint folgende Maske:

Maske der Wolfe Wave Einstellungen

  • Tolerance Of Imprecisely In %: Bei perfekten Wolfe Wellen verlaufen die Punkte 1-2 und 3-4 synchron. Allerdings sind solche perfekte Wolfe Wellen ziemlich selten im Chart aufzufinden. Daher kann man anhand dieser Zahl das Maximum bestimmen, wie weit die Unterschiede zwischen den Regeln und der Realität gehen dürfen. Am unteren Bild sieht man die Winkel der Linie 1 bis 2 und der Linie 3 bis 4. Diese Winkel werden gegeneinander gerechnet. Anhand des Beispiels (-67° : -64° = 1.04…) liegt die „Tolerance Of Imprecisely“ bei 4%. Anhand des Beispiel kann man ungefährt erahnen, wie hoch man diese Zahl setzen sollte. Allerdings muss jeder seine eigenen Erfahrungen dazu machen. Wir empfehlen eine Einstellung zwischen 20 bis 40. Je höher diese Zahl ist, desto mehr möglichen Wolfe Wellen werden eingezeichnet. Jedoch steigt mit einer zu hohen Zahl die Wahrscheinlichkeit von falschen Wolfe Wellen.Winkel der Wolfe Welle Punkte 1 bis 2 und 3 bis 4 sollten synchron verlaufen
  • Show All Details: Hiermit werden alle zusätzlichen Linien und Labels zu den wesentlichen Muster hinzugefügt. Aber Achtung, auf TradingView sind maximal 50-55 Linien / Labels pro Indikator erlaubt. Damit die Zusatzlinien angezeigt werden können, sollte man den Chart nicht nach hinten zoomen. Das verhindert das Laden anderer Linien / Labels aus der Vergangenheit und ermöglicht die volle Konzentration auf dem aktuellen Wolfe Wellen Muster. Volle Details bei den Wolfe Wellen anzeigen
  • Only Big Waves: Diese Option ermöglicht es, bei einer Fehlermeldung von zu vielen eingezeichneten Linien und Labels, sich nur auf die großen Wellen zu konzentrieren. Um dennoch kleinere Wolfe Wellen zu analysieren, kann man den Chart in kleinerer Zeiteinheiten öffnen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wolfe Waves Autolines Prediction ULTRA Indikator Version 2.0“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.